Workshops und Schulungen

Bitte melden sie sich schriftlich mit folgendem Anmeldeformular zu den Fortbildungen unter anmeldung@logbuk.de an.

Schulungen Aachen

Teilhabe ermöglichen von kaum- und nichtsprechenden Kindern in KiTas und KiGas

15:00 - 18:00 Uhr

Kosten: 69 €
4 Fortbildungspunkte
Referent(in): LogBUK Aachen
Schulungsort: LogBUK Aachen

Laut WHO bedeutet Teilhabe das "Einbezogensein in eine Lebenssituation". In allen Lebensbereichen gibt es unterschiedliche Teilhabekonstellationen. In diesem Workshop beleuchten wir Vorlieben, Interessen und die unterschiedlichen Fähigkeiten der Kinder. Außerdem geben wir Anregungen wie aktive Teilhabe ermöglicht werden kann und welche Voraussetzungen bzw. Bedingungen dafür geschaffen werden müsen. Wir stellen verschiedene Ideen vor, die zu mehr Selbstwirksamkeit und Teilhabe im KiTa- bzw. KiGa-Alltag beitragen können.

Anmeldung erforderlich! Bitte senden Sie das oben stehende Anmeldeformular ausgefüllt per Mail an anmeldung@logbuk.de.

Schulungen Bremen

Auf dem Weg zum Augensteuerungskönner

13:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 69 €
4 Fortbildungspunkte
Referent(in): LogBUK Bremen
Schulungsort: LogBUK Bremen

Im Alltag machen wir immer wieder die Erfahrung, dass gerade das Umfeld von AugensteuerungsnutzerInnen mehr Unterstützung für einen erfolgreichen Einsatz benötigt. Wie positioniere ich das Gerät? Was ist ein Trackstatus? Was ist eine Kalibrierung und wie häufig muss ich diese durchführen? Gibt es Dinge, die ich beim Gebrauch der Augensteuerung berücksichtigen kann? Welche Möglichkeiten gibt es, den/die NutzerIn zu unterstützen? Gibt es Spiele? Wie kann ich die Oberfläche anpassen? Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? Welche Einstellmöglichkeiten sind für meine/n NutzerIn die optimalen? Dies und noch mehr wird im Workshop beleuchtet. Falls Sie ein Gerät haben, bringen Sie dieses bitte zum Workshop mit.

Anmeldung erforderlich! Bitte senden Sie das oben stehende Anmeldeformular ausgefüllt per Mail an anmeldung@logbuk.de.

Schulungen Rosenheim

Appgefahren - Apps zum Lernen, Erzählen und Entdecken

13:00 - 18:00 Uhr

Kosten: 99 €
6 Fortbildungspunkte
Referent(in): LogBUK Rosenheim
Schulungsort: LogBUK Rosenheim

Das Tablet als Lern- und Kommunikationsmedium bietet viele Möglichkeiten. Ob als Einzellösung für Kinder mit einer Behinderung oder als Medium im Unterricht oder in Projekten. Wir zeigen, welche Einstellungen hilfreich sein können, wie Sie Inhalte teilen und auch außerhalb des Tablets zugänglich machen können. Überlegungen und Fallbeispiele mit didaktischen Impulsen wie Apps, die zum Lernen, Erzählen und Entdecken genutzt werden können, runden den Workshop ab. Dabei erfahren Sie, wie die Apps funktionieren und wie Sie sie individuell verändern und auf andere Kontexte übertragen können.

Anmeldung erforderlich! Bitte senden Sie das oben stehende Anmeldeformular ausgefüllt per Mail an anmeldung@logbuk.de.